Freitag, 24. September 2010

Einfache Marzipandekoration

Für diese Dekoration braucht man nur Marzipanrohmasse, eine kleine Ausstechform, etwas Lebensmittelfarbe, Zahnstocher und gegebenenfalls ein paar Zuckerstreusel oder Perlen.
Funktioniert auch nach genau dem selben Prinzip mit Fondant.

Schritt 1:
Marzipan zwischen zwei Lagen Backpapier ausrollen.
Den Ausstecher ganz leicht anfeuchten und die gewünschte Menge Formen ausstechen.
Den Ausstecher dabei immer mal wieder kurz in ein bisschen Wasser tauchen und danach gut abschütteln.

Schritt 2:
Die Formen auf ein weiteres Stück Backpapier legen und Zahnstocher vorsichtig festdrücken.

Schritt 3:
Nochmal die gleiche Anzahl an Formen aus Marzipan ausstechen und vorsichtig auf der ersten Lage platzieren.
Leicht festdrücken

Schritt 4:
Lebensmittelfarbe mit etwas Wasser verdünnen und die Formen nach Bedarf mit einem sauberen Pinsel (der nur für Lebensmittel verwendet wird) anmalen
Für einfarbige Formen kann das Marzipan auch schon vor dem Ausstechen eingefärbt werden.

Schritt 5:
Perlen mit einem Zahnstocher festdrücken
Tipp: Wenn man Perlen sehr genau platzieren möchte (z.B. für Augen) kann man einen Aufsatz für Spritzbeutel zur Hilfe nehmen.

Umdrehen und die letzten beiden Schritte auf der Rückseite wiederholen
Darauf achten die Formen nicht in die noch feuchte Farbe auf dem Papier zu legen.

In einen Pappdeckel oder ein Stück Styropor stecken und trocknen lassen.

1 Kommentar:

  1. These are just so cute! ANd your dragon is pretty awesome :)

    AntwortenLöschen