Donnerstag, 11. November 2010

Backe backe...

...Weihnachtsschmuck!

Damit dann zum ersten Advent die Wohnung in weihnachtlichem Glanz erstrahlen kann...

Teil 1:
Fimo (polymere clay) ausrollen.
Gewünschte Formen mit Backförmchen ausstechen.
Nicht vergessen Löcher auszustechen, wenn die Formen später aufgehängt werden sollen.
Mit Schrauben, Nieten, Knöpfen oder was grade sonst so verfügbar ist hübsche Muster auf die Formen stempeln.
Backen.


Teil zwei:
Anmalen.
Trocknen lassen.

Fröhlich drauflos dekorieren:

Kommentare:

  1. Wir haben gerade Ihre tollen Dekostücke aus STAEDTLER FIMO entdeckt :) Dann kann der Advent ja endlich kommen!
    Haben Sie Lust ein Fan zu werden und alle anderen STAEDTLER FIMO-Fans Ihre Kunstwerke zu zeigen? Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie auch vorbei schauen:

    http://www.facebook.com/STAEDTLER.headquarters

    Hoffentlich bis bald und herzliche Grüße aus dem STAEDTLER Headquarter in Nürnberg, Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Very pretty and Christmassy decorations! Congratulations, you won the CSN giveaway on my blog :) Can you send me your email address so I can forward them on? Thanks!

    AntwortenLöschen