Donnerstag, 17. März 2011

Gebrandte Mandelbutter



400 Gramm Mandeln
40 Gramm Vanillezucker
60 Gramm brauner Zucker
1 Tl Rosenwasser
1 Prise Salz

Mandel mit kochendem Wasser abgießen und mindestens 10 Minuten ziehen lassen, bis sich die Haut ohne Problem ablösen lässt.
Mandeln schälen.

Die geschälten Mandeln mit den restlichen Zutaten gut vermengen.
Auf einem Backblech mit Backpapier(!) verteilen und bei 160°C ca 25 Minuten rösten.
Blech aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen bis der Zucker wieder ganz fest ist und sich vom Backpapier lösen lässt.

Im Mixer pürieren bis sich eine ölig glänzende Masse formt.
Je nach Model kann das unterschiedlich lange dauern und es muß möglichweise in Etappen püriert werden.
Das Volumen des Mixers unterscheidet sich sehr deutlich von der Menge an festen Stoffen (Nüße, Kaffeebohnen etc.) die verarbeitet werden können, es lohnt sich also einen Blick in die Anleitung zu werfen.

Die fertige Mandelbutter in einem sauberen Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen